S+K Verlag
Notfallsanitäter.de - Informationen zum neuen Berufsbild

19.11.2018 280 Berliner Notfallsanitäter erhalten monatliche Zulage

Für das „besondere Maß an Verantwortung“ und die „hohen Anforderungen“» mehr

In Berlin erhalten derzeit insgesamt 280 Rettungsassistenten, die sich zum Notfallsanitäter fortgebildet haben, eine monatliche Zulage in Höhe von 200 Euro. Zudem haben seit dem Jahr 2016 ...
» mehr

26.10.2018 Wie bringe ich schwer kranke Patienten sicher und gut versorgt ans Ziel?

RETTUNGSDIENST 11/2018: Intensivtransporte und Verlegungsfahrten» mehr

Objektiv betrachtet scheint der Transport von Intensivpatienten zunächst einmal vergleichsweise anspruchslos, auf dem Weg dorthin sollte nicht viel passieren. Man übernimmt einen ...
» mehr

24.10.2018 Rheinland-Pfalz will nur Hilfsorganisationen im Rettungsdienst

Im Gesetz sollen entsprechende Vorgaben verankert werden» mehr

In Rheinland-Pfalz soll der Rettungsdienst auch zukünftig vorrangig an die etablierten Hilfsorganisationen vergeben werden können. Um Rechtsstreitigkeiten aus dem Weg zu gehen, will das ...
» mehr

23.10.2018 Keine Betreuung von Notfallsanitäter- Auszubildenden durch Rettungsassistenten

NRW informiert über Betreuungszuständigkeiten ab 2019» mehr

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat die Bezirksregierungen mit einem Schreiben vom 14. September 2018 (Az. IV B 4 – G.0712) über die ...
» mehr

02.10.2018 In Sachsen-Anhalt sollen Notfallsanitäter die Notärzte fahren

Forderung diverser Organisationen in Gesetzentwurf aufgenommen» mehr

Im Landtag von Sachsen-Anhalt erfolgte am vergangenen Freitag die erste Beratung zum Entwurf des neuen Rettungsdienstgesetzes (Drs. 7/3383). Das zuständige Ministerium für Arbeit, Soziales ...
» mehr

24.09.2018 Der richtige Weg zur richtigen Diagnose

RETTUNGSDIENST 10/2018: Leitsymptome im Rettungsdienst» mehr

Egal, ob es um Atemnot, Kreislaufproblem, Bewusstseinsstörung oder sonst etwas geht: Die Leitsymptome weisen einem den Weg zur richtigen Diagnose. Damit wir trotzdem nichts übersehen, ...
» mehr

07.09.2018 Welche Analgetika werden im Rettungsdienst verabreicht?

Machen Sie mit bei der RETTUNGSDIENST-Schmerzmittellandkarte!» mehr

Das vermutlich häufigste Symptom, mit dem der Rettungsdienst konfrontiert wird, ist zugleich ein äußerst unangenehmes: Schmerz. Die dringend gebotene und vom Patienten eingeforderte ...
» mehr

04.09.2018 Kombinierte Ausbildung zum Notfallsanitäter und Brandmeister

Mönchengladbach startet „112 Medic“» mehr

In Mönchengladbach haben am gestrigen Montag die ersten 10 Teilnehmer bei der Feuerwehr die neue Ausbildung zum „112 Medic“ begonnen. Dabei handelt es sich um eine kombinierte Ausbildung ...
» mehr

20.08.2018 Thüringen verankert heilkundliche Maßnahmen durch Notfallsanitäter im Rettungsdienstgesetz

Kostenträger müssen u.a. für die Schulungen aufkommen» mehr

Das vom Thüringer Landtag am 21. Juni 2018 beschlossene Gesetz zur Änderung des Thüringer Brand- und Katastrophenschutzgesetzes sowie des Thüringer Rettungsdienstgesetzes ist am 26. Juli ...
» mehr

08.08.2018 Krankenkasse fordert mehr Kompetenzen für Notfallsanitäter der Hamburger Feuerwehr

Rettungsdienstgesetz soll eigenverantwortliches Handeln ermöglichen» mehr

Nach Ansicht der Leiterin der Landesvertretung Hamburg der Techniker Krankenkasse, Maren Puttfarcken, müsse in der Hansestadt die Politik tätig werden, damit sich die Feuerwehr Hamburg ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum