S+K Verlag
Notfallsanitäter.de - Informationen zum neuen Berufsbild

Keine flächendeckende Notfallsanitäter-Ausbildung in Nordrhein-Westfalen

Bis Ende 2026 soll ausreichend Rettungsdienstpersonal qualifiziert werden» mehr

Das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen (MGEPA) räumt in einem ...
» mehr

Sachsen-Anhalt will Rettungsdienst nur an „anerkannte Hilfsorganisationen“ vergeben

Innenministerium legt Neufassung des Rettungsdienstgesetzes vor» mehr

Der Entwurf zur Änderung des Rettungsdienstgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt ist in der vergangenen Woche dem Landtag ...
» mehr

Telemedizin im Rettungsdienst ist kein Notarzt-Ersatz

BAND legt „Strukturpapier“ vor» mehr

Die Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte Deutschlands (BAND) hat im Januar ein „Strukturpapier“ zur ...
» mehr

Vom Symptom zum Notfallmedikament

Neuveröffentlichung zur Pharmakologie für Notfallsanitäter» mehr

Schon praktisch, so ein Ampullarium: Dank ihm hat man an Medikamenten stets alles dabei, was man braucht, und den benötigten ...
» mehr

Invasive Maßnahmen durch bayerische Notfallsanitäter

Aktualisierte Checkliste geht über Pyramidenprozess hinaus» mehr

Im Januar 2017 wurde die bayerische Checkliste der invasiven Maßnahmen erneuert, nach denen Notfallsanitäter im Freistaat ...
» mehr
zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum