S+K Verlag
Notfallsanitäter.de - Informationen zum neuen Berufsbild

09.04.2018 Keine „Jet-Ventilation“ durch bayerische Notfallsanitäter

Maßnahme laut ÄLRD in der Breite der Anwender nicht umsetzbar» mehr

In Bayern wurde die „Jet-Ventilation“ (Nadel- oder Punktionskrikothyreotomie), mit der der Freistaat überraschend über die Empfehlungen des Pyramidenprozesses hinausgegangen war (wir ...
» mehr

05.04.2018 Mein lehrreichster Rettungsdienst-Einsatz

Neue Rubrik in der RETTUNGSDIENST» mehr

Es gibt Einsätze, die etwas verändern. Nicht, weil sie außerordentlich spektakulär oder perfekt waren, sondern weil sie einen Lerneffekt angestoßen haben. Solche Einsätze stellen wir ...
» mehr

01.04.2018 Tattoo-Verbot für Rettungsdienst-Mitarbeiter?

Hilfsorganisationen entwerfen einheitliche Einstellungsvoraussetzungen» mehr

Nachdem das Oberverwaltungsgericht Münster das Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf, das einem Mann mit einem großen Löwenkopf-Tattoo am Unterarm die Bewerbung für den Polizeidienst ...
» mehr

28.03.2018 Haben Sie Fragen zur Rettungsdienst-Ausbildung?

Antworten beim 4. Symposium Lernfeld Rettungsdienst und in der RETTUNGSDIENST» mehr

Die Notfallsanitäter-Ausbildung bringt auch rechtlich viele Neuerungen mit. So sind etwa minderjährige Auszubildende möglich und Aspekte des Jugendarbeitsschutzes müssen neu diskutiert ...
» mehr

28.03.2018 Zahl der Rettungswagen in Dortmund wird fast verdoppelt

Rettungsdienstbedarfsplan wird nach 2009 fortgeschrieben» mehr

Der Rat der Stadt Dortmund hat auf Grundlage eines Gutachtens eine umfassende Neustrukturierung, einen Ausbau des Rettungsdienstes und Personalanpassungen in mehreren Bereichen beschlossen. ...
» mehr

23.03.2018 Wenn der Rettungsdienst mit anderen zusammenarbeitet …

RETTUNGSDIENST 4/2018: Ein Notfall – viele Perspektiven» mehr

Wo liegen die Prioritäten während eines Einsatzes? Uns Rettungsdiensteinsatzkräften ist das völlig klar. Was wir dabei aber gerne mal ausblenden, ist die Sicht der anderen beteiligten ...
» mehr

22.03.2018 25 Offshore-Retter leisteten mehr als 150.000 Einsatzstunden

Zu den neun Standorten in Nord- und Ostsee kommen zwei weitere hinzu» mehr

Im vergangenen Jahr haben die 25 Offshore-Retter des Johanniter-Ortsverbands Stedingen fast 65.000 Einsatzstunden geleistet und damit die Zahl von 150.000 seit Indienststellung im Herbst ...
» mehr

15.03.2018 Rettungsdienst und ärztlicher Bereitschaftsdienst arbeiten zusammen

Weiteres Telemedizin-Pilotprojekt in Niedersachsen» mehr

Am 1. Juli 2018 startet in den niedersächsischen Gemeinden Lemwerder und Ganderkesee sowie in der Stadt Delmenhorst – also in unmittelbarer räumlicher Nähe des Gebietes, in dem auch der ...
» mehr

14.03.2018 Ehrenamtliche Bergretter wurden Notfallsanitäter

Ergänzungslehrgang erfolgte über einen Zeitraum von drei Monaten» mehr

Sieben Mitglieder der Bergwacht München haben zusammen mit vier weiteren haupt- oder nebenamtlich tätigen Rettungsassistenten die Qualifizierung zum Notfallsanitäter erfolgreich ...
» mehr

12.03.2018 Notfallsanitäter macht doppelte Hilfsfrist im Rettungsdienst überflüssig

Barmer Baden-Württemberg zu Reformplänen des Innenministeriums» mehr

Die Landesvertretung Baden-Württemberg der Barmer Ersatzkasse hat sich zu den angekündigten Reformplänen für den Rettungsdienst im Ländle geäußert und sich für eine Abschaffung der ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum