S+K Verlag
Notfallsanitäter.de - Informationen zum neuen Berufsbild

28.09.2017 Wie viele Notfallsanitäter gibt es im deutschen Rettungsdienst?

Ministerien äußern sich zu Absolventenzahlen der Vollausbildung und Weiterqualifizierung» mehr

2017 schließen die ersten Absolventen die dreijährige Vollausbildung zum Notfallsanitäter ab. RETTUNGSDIENST hat dies zum Anlass genommen, bei den zuständigen Ministerien der verschiedenen ...
» mehr

25.09.2017 Weit mehr als eine Ergänzung des bodengebundenen Rettungsdienstes

RETTUNGSDIENST 10/2017: Luftrettung» mehr

Seit 50 Jahren ergänzt die Luftrettung in Deutschland den bodengebundenen Rettungsdienst, etwa wenn ein Patient aus unwegsamem Gelände gerettet werden muss. Heute nimmt sie im ...
» mehr

22.09.2017 Auch Essen erhöht die Gebühren für den Rettungsdienst

Grund sind steigende Einsatzzahlen und die Notfallsanitäter-Ausbildung» mehr

Auch die Stadt Essen will die Gebühren für den Rettungsdienst erhöhen. So sollen die Tarife für den Einsatz eines KTW bis zum Jahresende von bisher 99 Euro auf 105 Euro und ab dem 1. Januar ...
» mehr

21.09.2017 Wann wird die Arbeit im Rettungsdienst zur Belastung?

Online-Befragung des Uni-Klinikums Erlangen soll Brennpunkte identifizieren» mehr

Welche Faktoren müssen im Einsatz zusammenkommen, damit dieser von Rettungsdienstkräften als belastend empfunden wird? Dies zu ermitteln, ist Ziel einer bundesweiten Befragung, die von der ...
» mehr

19.09.2017 Münster erhöht die Rettungsdienstgebühren deutlich

NEF-Einsatz wird um 104% teurer» mehr

Die Rettungsdiensttarife der Stadt Münster sollen erheblich teurer werden. Das geht aus einer Beschlussvorlage hervor, die am morgigen Mittwoch dem Rat zur Entscheidung vorgelegt wird ...
» mehr

14.09.2017 Im Kreis Herford wird der Rettungsdienst teurer

Einvernehmen mit Kassen schließt Notfallsanitäter-Ausbildung aus» mehr

Im Kreis Herford sollen die Gebühren für den Rettungsdienst deutlich steigen. Das sieht ein gestern vom Kreisausschuss verabschiedeter Beschluss vor, der am 13. Oktober 2017 noch vom ...
» mehr

13.09.2017 Köln will Berufsbild Notfallsanitäter ausbauen

Nachwuchsgewinnung soll sichergestellt werden» mehr

Die Dienststelle I/37, Berufsfeuerwehr, Amt für Feuerschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz, der Stadt Köln hat eine Beschlussvorlage zur „Einführung bzw. Ausbau des Berufsbildes ...
» mehr

08.09.2017 Notfallsanitäter-Ausbildung als Einstieg in Feuerwehrlaufbahn

Bonn kooperiert bei neuem Konzept mit DRK-Schule» mehr

Die Berufsfeuerwehr der Stadt Bonn hat ein neues Ausbildungsmodell eingeführt. Anfang September haben neun Auszubildende ihre dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter begonnen. Nach ...
» mehr

07.09.2017 Hochqualifizierte Tätigkeit mit unzureichender Ausbildung

Ahnefeld über den Beruf des Rettungssanitäters im Jahr 1979» mehr

„In welchem anderen Bereich unseres Lebens würden wir bereit sein, Arbeiten von einem für die Aufgabenstellung unzureichend ausgebildeten Personal ausführen zu lassen?“ Diese Frage stellten ...
» mehr

04.09.2017 Alle Notfallsanitäter-Auszubildenden haben Arbeitsvertrag erhalten

Die ersten 30 Absolventen starten im Rettungsdienst Niedersachsen» mehr

Auch im Rettungsdienst Niedersachsen haben die ersten vollausgebildeten Notfallsanitäter die dreijährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. 30 Absolventen konnten am 26. August 2017 ihre ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum